Die Grundausbildung

Bis etwa zum 6. Monat dürfen die Welpen toben und Erfahrungen sammeln. Danach geht's in die Anfängergruppe (Junghunde), in der dann die "echte" Ausbildung beginnt – natürlich genauso zwanglos. In der weiteren Ausbildung bieten wir dann die Fortgeschrittenen-Gruppe an.

 

Wir arbeiten mit positiver Bestärkung, Futter und spielerischen Elementen zur Auflockerung. Daneben achten wir auf eine konsequente Durchführung, um dem individuellen Wesen jeden Hundes gerecht zu werden.

Das Training kann auch mal an einem anderen Ort sattfinden, um nicht immer die gleiche Umgebung, sondern auch ab und zu ein anderes Umfeld mit anderen Ablenkungen zu bieten.

Parallel dazu können sie als Vereinsmitglied auch an den Sportgruppen Agility und THS teilnehmen.

 

Fotos: Martin Kopf – vielen Dank

+++ Leider darf momentan aufgrund der aktuellen Lage bis auf unbestimmte Zeit kein Training stattfinden. +++

+++ Die am 12.12. geplante Hauptversammlung muss leider auf Frühjahr 2021 verschoben werden  +++

Wann findet welches Training statt?   >> Trainingszeiten

++++  DOWNLOADS  ++++

Trainingsplan_9-19.pdf
PDF-Dokument [416.0 KB]
Anmeldeformular_6Monate.pdf
PDF-Dokument [410.1 KB]
Mitgliedsantrag.pdf
PDF-Dokument [460.1 KB]

Ansprechpartner

>> Vorstand

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundefreunde e. V. Wörth/Rhein