Freude am Lernen

Wir trainieren mit positiver Verstärkung. Positive Verstärkung bedeutet, dass auf ein korrektes Verhalten des Hundes eine unmittelbar angenehme Konsequenz folgt.

 

Beispiel: Der Hund setzt sich und bekommt eine Belohnung.

 

 

Information zu kupierten Hunden

In Deutschland ist bei Hunden das Kupieren von Ohren seit 1987 und von Ruten seit 1998 verboten. Dieses Kupierverbot gilt auch dann, wenn der Eingriff in den Ländern durchgeführt wird, wo dies noch erlaubt ist. Die Hundefreunde Wörth haben sich entschlossen, keine kupierten Hunde aufzunehmen.


Ausnahme sind Hunde aus dem Tierschutz oder Hunde, die aus medizinischen Gründen kupiert werden mussten.

Aufgrund der momentan steigenden Corona-Fälle setzen wir das Training aus.

Wir geben an dieser Stelle bekannt, wann wir wieder mit dem Training starten.

Bleiben Sie und Ihre Vierbeiner gesund!

++++  DOWNLOADS  ++++

Anmeldeformular_6Monate_DSGVO.pdf
PDF-Dokument [881.6 KB]
Mitgliedsantrag_DSGVO.pdf
PDF-Dokument [898.7 KB]

Ansprechpartner

>> Vorstand

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundefreunde e. V. Wörth/Rhein